HIT-Aktivstall

Steigern Sie die Lebensqualität Ihres Wallachs durch optimale Haltungsbedingungen in überschaubarer Herdengröße mit sozialen Kontakten, ausreichender Bewegung und individueller Futterversorgung.


ARTGERECHT, NATURNAH UND NACHHALTIG
Die Herde des Aktivstalls besteht aus 17 Wallachen, die grundsätzlich alle barhuf laufen, bis auf einige wenige Ausnahmen, die vorne beschlagen sind. Für jedes Pferd gibt es einen Sattelschrank, und die Futterkammer bietet Platz, jedem Einstaller die individuelle Lagerung und Verabreichung von gewünschten Ergänzungsfuttermitteln zu ermöglichen.

Da wir den Pferden ein Umfeld bieten wollen, dass Gesundheit und Sozialverhalten fördert, haben wir uns nach einigem Überlegen bewusst für die Aktivstall-Haltungsform entschieden. Dadurch haben wir es tatsächlich geschafft, den Pferden ein Leben zu ermöglichen, dass ihren natürlichen Lebensbedingungen am nächsten kommt, in welchem sie sich ausgiebig bewegen und soziale Kontakte pflegen können. Die Pferdebesitzer dürfen sich hier täglich daran erfreuen, dass ihnen immer ein zufriedenes und ausgeglichenes Pferd entgegen kommt.

SO FUNKTIONIERT DER AKTIVSTALL

Grundlage des Aktivstalles sind die mehr als 2000qm große Bewegungsfläche, Unterstände und individuelle Fütterungsanlagen.

Geboten werden zur Zeit fünf zeitgesteuerte Raufutterstationen, sowie ein zusätzlicher seperater, durch einen Chip zugänglich gemachter, Raufutterbereich für ältere und sonst in der Nahrungsaufnahme eingeschränkte Pferde. Das Heu, dass bei uns auf dem Mühlenhof eingefahren wird kommt von Wiesen und Weiden, die mit für Pferde geeigneten Gräsern und Kräutern angesät wurden. Der übrige Heubedarf wird über einen erfahrenen Heulieferanten vorwiegend aus dem Westerwald bezogen. Eine ebenfalls über den Chip gesteuerte Kraftfutterstation sowie zwei Schwimmertränken runden das Versorgungsangebot ab.

Individuelle Ruhe finden die Pferde in zwei räumlich voneinander getrennten Unterständen. Neu ankommende Pferde können in einer von zwei großzügigen Integrationsboxen, die unmittelbar am Auslauf liegen schonend integriert werden. Diese Boxen werden ebenfalls für Pferde genutzt, die für kurze Zeit Boxenruhe brauchen.

Sobald im Frühjahr das Wetter stabil genug und genügend Grasaufwuchs vorhanden ist, besteht ein fast ausnahmslos täglicher Zugang zu den direkt angrenzenden Weidekoppeln.

Der abwechslungsreiche und gut drainierte Auslauf bietet den Pferden verschiedene Bodenbeläge und ist ebenso wie der Reitplatz mit einer Beregnungsanlage ausgestattet, um die Staubbelastung auch in trockenen Sommern möglichst gering zu halten.


VORTEILE
•   individuelle Versorgung mit Futter über den ganzen Tag verteilt
•   soziale Kontakte
•   die Pferde sind auch während Ihrer Abwesenheit (Urlaub, Krankheit) bestens grundversorgt
•   ihr Pferd kann sich jederzeit nach Lust und Laune bewegen
•   durch ihre Ausgeglichenheit sind die Pferde stets bereit für die Bodenarbeit oder unter dem Sattel
•   alle Auslauf- und Liegeflächen werden mindestens 2x täglich abgeäppelt
•   Selektive Entwurmung mit regelmäßiger Kotuntersuchung. Diese ist fürs Pferd weitaus weniger belastend,
    als die herkömmliche Stallentwurmung


Einstellpreis 380 Euro/Monat – All inklusive & Futter

Aktivstall Muehlenhof